GEMTEC AG legt Grundstein für zweiten Standort in Königs Wusterhausen

Die GEMTEC AG hat am Donnerstag, den 22.07.2021, den Grundstein für einen zweiten Standort in Königs Wusterhausen gelegt. Der Vorstand um Jan Burschik platzierte im Technologiepark auf dem Funkerberg eine Zeitkapsel im Boden des 1,7 Hektar großen Areals in der Mária-​Telkes-Straße. Zuvor hatte Jan Burschik die Gäste, darunter der Landtagsabgeordnete Ludwig Scheetz (SPD) sowie Königs…

Königs Wusterhausen hat gewählt

Michaela Wiezorek gewinnt die Bürgermeisterwahl Michaela Wiezorek, die Kandidatin des Bündnis 21, ist neue Bürgermeisterin von Königs Wusterhausen. Sie schlug am Sonntag, den 04.07.2021, den abgewählten ehemaligen Bürgermeister Swen Ennullat bereits im ersten Wahlgang. Frau Wiezorek erhielt 52,6 Prozent der Stimmen und damit die nötige Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen. Swen Ennullat (FWKW) erhielt 33,3…

dahme_innovation

Dachmarke offiziell vorgestellt Am Mittwoch, den 2. Juni 2021, wurde das Regionalnetzwerk dahme_innovation auf einer Pressekonferenz offiziell bekanntgegeben. Damit beginnt offiziell die nächste Phase unserer Arbeit. In bester Nachbarschaft mit Mensch, Natur und Technik – unter diesem Motto haben sich 10 Gründungspartner aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung im Regionalnetzwerk dahme_innovation zusammengeschlossen, um die Region entlang…

Königs Wusterhausen profitiert von Tesla-Ansiedlung

Der Bau der Tesla-​Fabrik in Grünheide (Mark) nimmt immer konkretere Formen an. Von dieser Ansiedlung vor den Toren Berlins profitiert nicht nur Grünheide selbst, sondern sie strahlt auf die gesamten angrenzenden Regionen aus. Die Stadt Königs Wusterhausen ist beteiligt an der Steuerungsgruppe des Tesla-​Umfeld-Entwicklungskonzeptes, denn natürlich hat die Ansiedlung eines Global Players wie Tesla auch…

Königs Wusterhausen übernimmt Sprecherrolle für den RWK

Die Sprecherfunktion für den Regionalen Wachstumskern Schönefelder Kreuz (RWK) ist turnusmäßig auf den Königs Wusterhausener Bürgermeister übergegangen. Am Dienstag, den 02.03.2021, hat der Schönefelder Bürgermeister ein Fernglas an seinen Amtskollegen überreicht. Es steht symbolisch für die Weitsicht, mit der der RWK agieren soll. In der Sprecherfunktion bündelt Königs Wusterhausen in enger Abstimmung mit Schönefeld und…