Stadtverwaltung Königs Wusterhausen
Veröffentlicht
9. Dezember 2021
Standort
Schloßstr. 3, Königs Wusterhausen, Germany

Job Beschreibung

Königs Wusterhausen mit seinen acht Ortsteilen ist die größte Stadt im Landkreis Dahme-Spreewald. Sie liegt im wald- und gewässerreichen Dahme-Seengebiet und ist aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Berlin ein facettenreicher Standort für Bildung, Kultur und Gesundheit. Aufgrund der ausgezeichneten Infrastruktur zieht sie kleine und mittelständische Unternehmen an und erfreut sich auch als Wohnort und Ausflugsziel am Rande der Hauptstadt großer Beliebtheit.

Die Stadt Königs Wusterhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und zunächst befristet als Elternzeitvertretung für voraussichtlich 2 Jahre, eine/n

Sachbearbeiter*in Stadtplanung/Bauleitplanung (m/w/d)

für das Sachgebiet Stadtentwicklung, Planen und Liegenschaften.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist derzeit in der Entgeltgruppe E 10 eingruppiert.

  • Bearbeitung von Bauleitplänen und Verfahrensbetreuung (Flächennutzungsplan, Bebauungspläne, sonstige städtebauliche Satzungen),
  • Verfassen von Stellungnahmen im Rahmen von Genehmigungs- und Planungsverfahren, einschließlich Planvorhaben Dritter, wie z.B. Planfeststellungsverfahren, B-Pläne der Nachbarkommunen und BImSchG-Verfahren,
  • Beratung von Investoren, Bauherren und Bürgern bei Planvorhaben und Vorhaben im Geltungsbereich der Gestaltungssatzung der Innenstadt,
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung städtebaulicher Konzepte und Rahmenplanungen sowie bei informellen Planungen für thematische und räumliche Teilbereiche,
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von städtebaulichen Verträgen nach § 11 BauGB,
  • Bearbeitung von Widerspruchsverfahren zu Bau- und Planungsvorhaben,
  • Fachliche Vorbereitung für die Ausschüsse und die Stadtverordnetenversammlung.

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in der Studienrichtung Stadt- und Regionalplanung, Stadt- und Raumplanung, Geografie oder Architektur mit Schwerpunkt Städtebau bzw. Stadtplanung,
  • Berufserfahrung in der Bauleit- und Stadtentwicklungsplanung,
  • fundierte Kenntnisse der baurechtlichen Rechtsvorschriften wie BauGB, BauNVO, und BbgBO,
  • Sicherheit in der Beurteilung städtebaulicher Entwürfe,
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht, insbesondere im Satzungsrecht sowie im Verwaltungsverfahrensrecht sind wünschenswert,
  • interdisziplinäre, eigenverantwortliche und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise,
  • hohe fachliche Kompetenz, Teamfähigkeit, sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen. 

Die Stadt bietet Ihnen mit dieser Stelle eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position in einem interdisziplinären Team und die einzigartige Gelegenheit, die städtebauliche Entwicklung von Königs Wusterhausen mitzugestalten. Eine vollumfängliche Einarbeitung in die neuen Aufgaben, bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein modernes Arbeitsumfeld, sprechen für uns als Arbeitgeber. Wir sichern Ihnen sämtliche üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, wie z. B. leistungsorientiertes Entgelt, Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung zu.

Ähnliche Jobs

17. Januar 2022
Sachbearbeiter*in Friedhofsverwaltung (m/w/d)   Schloßstr. 3, Königs Wusterhausen, Germany
1. Januar 2022
Sachbearbeiter*in Hochbau (m/w/d)   Schloßstr. 3, Königs Wusterhausen, Germany
31. Dezember 2021
IT-Sachbearbeiter (m/w/d)   Königs Wusterhausen, Germany
30. Dezember 2021
Sachbearbeiter Bauabrechnung (m/w/d)   Müllrose, Germany
30. November 2021