BERLUX Leuchten GmbH
Veröffentlicht
30. Dezember 2023
Standort
Zeuthen, Germany

Job Beschreibung

Die RIDI Group mit Stammsitz in Jungingen/Zollernalbkreis ist einer der führenden Hersteller von technischen Leuchten und Beleuchtungssystemen. Europaweite
Vertriebs-Niederlassungen und eine engmaschige Vernetzung garantieren für rund 700 Mitarbeiter beste Arbeitsbedingungen in unserem modernen familiengeführten Betrieb. Die BERLUX Leuchten GmbH mit ca. 70 Mitarbeitern ist ein Unternehmen der RIDI Group.

Für BERLUX suchen wir für unser Werk in Zeuthen (Brandenburg):

Mitarbeiter Logistik (m/w/d)

  • Eigenständige Kommissionierung von Produktions- und Kundenaufträgen
  • Waren zur Versandbereitschaft verpacken
  • Auftragsabwicklung im ERP-System
  • Ausführung von Fahraufträgen im innerbetrieblichen Transport
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Beladung und Ladungssicherung des LKW bei Fahraufträgen
  • Koordination vorgegebener Auslieferungsaufträge
  • Vertretung der Logistikleitung

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/-r Speditionskaufmann/-frau oder
    ähnliche Qualifikation im Bereich Lagerlogistik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
  • LKW-Führerschein CE mind. C1 wünschenswert
  • Gabelstaplerschein
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Selbstständiges und flexibles Arbeiten
  • Gute MS Office-Kenntnisse wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

  • Eine langfristige Perspektive in einem Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Betriebliche Sozialleistungen, Weihnachts- Urlaubsgeld, Gesundheitsprämie

Ähnliche Jobs

22. März 2024
Vertriebsassistent:in/ Sales Assistant (m/w/d)   Königs Wusterhausen, Germany
20. März 2024
20. März 2024
E-Commerce Manager (m/w/d)   Königs Wusterhausen, Germany
20. März 2024
Transportleitung Landverkehre (m/w/d)   Ragow in Mittenwalde, Germany
13. März 2024